Lehrgang zur Tellington-Methode (TTouch und Lernparcours) mit Anke Recktenwald vom 19.-21.02.2021 in Reichelsheim, Odenwald

 

* Bist du ein Reiter, der sich mehr Selbstvertrauen, Komfort und Leichtigkeit für sich und sein Pferd wünschen?

* suchst du einen Weg mit mehr Freiheit und Freude mit deinem Pferd?

* Interessierst du dich dafür einfache und effektive Tools zu lernen, mit denen du deinem Pferd helfen kannst Spannungen zu lösen und gesünder zu sein?

* Wünscht du dir eine großartige Beziehung zu deinem Pferd, die auf Freundlichkeit statt Angst basiert?

* Möchtest du das Flüstern der Pferde lesen lernen?

Wir schaffen Gleichgewicht – Koordination – Vertrauen – Sicherheit mit Körperarbeit und Bodenarbeit im Lernparcours

 

 

 

Der Kurs findet vom 19. bis 21.02.2021 auf der Reitanlage des RFV Reichelsheim, Odenwald und in unsrem Stall in Reichelsheim statt, sofern es die aktuellen Regelungen erlauben. Ansonsten wird ein Ausweichtermin in Absprache mit den bereits angemeldeten Teilnehmern gesucht.

Die voraussichtlichen Kurszeiten sind Freitag von ca. 17.00 bis 20.00 Uhr und Samstag von ca. 9.00 Uhr bis 17.30 und Sonntag von ca. 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Es besteht die Möglichkeit auch ohne eigenes Pferd teilzunehmen und bei den anderen Pferden mitzuarbeiten, oder auch mit einem Pferd von uns am Kurs teilzunehmen.

Auch „aktive Zuschauer” können teilnehmen, das heißt man macht alle vorbereitenden Übungen mit, Zuschauer ist man nur wenn direkt am Pferd gearbeitet wird.

Da die Lehrgangskosten bei höher Teilnehmeranzahl günstiger werden und Ankes Anfahrts-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten unter den Teilnehmern aufgeteilt werden, ist die Kursgebühr abhängig von der tatsächlichen Teilnehmeranzahl und beträgt: 

– Für Teilnehmer mit Pferd von 360 € (bei 5 Teilnehmern) bis 250 € (bei 12 Teilnehmern), zzgl. 10 €/Tag für Nicht-Vereinsmitglieder für die Anlagennutzung;

– Für den aktiven Zuschauerplatz von 185 €  bis 135 €

Kosten für eure Verpflegung sind darin nicht enthalten.

Sollte aufgrund von Corona der Kurs verschoben werden müssen und ein angemeldeter Teilnehmer am neuen Termin verhindert sein, wird eine bereits gezahlte Anzahlung selbstverständlich zurückerstattet.

Es besteht die Möglichkeit eine Box für 20 €/Nacht zu mieten. Im Preis ist die Boxeneinstreu (1 Ballen TierwohlSuper) sowie das Heu enthalten, Kraftfutter muss selbst mitgebracht werden. Die Boxen sind jedoch nicht direkt an der Reitanlage, sondern ca. 10 Minuten Laufweg durch den Ort bzw. ca. 3  Minuten mit dem Hänger entfernt.  

Die Tellington TTouch® Methode ist weit mehr als eine gewaltfreie Trainingsmethode für Pferde und andere Lebewesen. Sie ist ein ganzheitliches Konzept, das alle Lebewesen individuell betrachtet und fördert. Ihr wohltuender Einfluss auf den gesamten Organismus hilft die Gesundheit zu fördern, und die Bindung und das Vertrauen zwischen Menschen und Pferd zu vertiefen.

 

Wie wirkt die Tellington-Methode?

Qualitätsvolle Berührungen und spezielle Führübungen und besondere Tools beim Reiten schaffen eine Möglichkeit zur Änderung von Haltungen und Gewohnheiten. Die Arbeit ermöglicht neue  Bewegungsabläufe, Loslassen alter Verhaltensmuster und begünstigt Heilvorgänge. Dadurch entsteht Aufmerksamkeit, Vertrauen und eine wunderbare Arbeitshaltung.

Wie macht man das?

Durch spezielle und sanfte Berührungen und Bewegungen durch unserer Hände am gesamten Körper des Tieres

Durch eine besondere Qualität in der Ausführung von Führübungen über Bodengeräte, dem sogenannten „Lernparcours“

 

Die Methode ist gut zu erlernen, sie ist schnell einzusetzen und wird ständig weiterentwickelt. Sie ist übertragbar auf fast alle Tiere und wird seit den Neunziger Jahren erfolgreich auch bei Menschen angewandt.

 

Anmeldeformular und weitere Infos per E-Mail bei Lisa Trautmann  lehrgang@reichelsheim.net